U23-News

teaserbild Junge Mannschaft zahlt Lehrgeld bei der U23-WM

Der U23-Achter hat bei den U23-Weltmeisterschaften im bulgarischen Plovdiv den fünften Platz geholt, beim Vierer und Zweier reichte es nur zum B-Finale. Ruderer wie Trainer hatten sich mehr erhofft. Nun läuft die Analyse. „Wir haben eine junge Mannschaft und fünf unserer besten Ruderer an den A-Kader abgegeben. Trotzdem, die Ergebnisse sind insgesamt ernüchternd. Wir werden unsere Schlüsse daraus ziehen“, sagt U23-Trainer Peter Thiede.25.07.2017 » mehr
teaserbild U23: Mit DM-Titeln im Gepäck in die WM-Vorbereitung

Der Ruder-Nachwuchs hat bei den Deutschen U23-Meisterschaften in München seine gute Form bestätigt und, mit dem U23-Achter voran, die Titel abgeräumt. „Es ist super gelaufen, die formierten Boote haben sich durchgesetzt“, sagt Trainer Peter Thiede, der sich mit der U23-Nationalmannschaft schon im WM-Trainingslager in Ratzeburg befindet. Die DM hat auch die letzten Entscheidungen bei den Bootsbesetzungen geliefert, nun geht der Blick in Richtung der U23-Weltmeisterschaften in Plovdiv (Bulgarien).27.06.2017 » mehr


U23-Stipendiaten

Laurits Follert

» Steckbrief

Jakob Gebel

» Steckbrief

Marc Leske

» Steckbrief

Benedikt Oliver Müller

 
 » Steckbrief

 

Christopher Reinhardt

 
» Steckbrief

Johannes Rentz

 
» Steckbrief

Leon Schandl

 
» Steckbrief

Anton Schulz

 
» Steckbrief

Jonas Wiesen

 
» Steckbrief



Weiterer U23-Kader 

 

 

Lukas Geller

 
 » Steckbrief

Felix Heinemann

 
» Steckbrief

Janek Schirrmacher 

» Steckbrief

Jacob Schulte-Bockholt

» Steckbrief

Daniel Tkaczick

 
» Steckbrief

Michael Trebbow

 
» Steckbrief folgt