Der Hauptsponsor des Deutschland-Achters:

WILO SE

Die traditionsreiche Unternehmensgeschichte von Wilo reicht zurück bis ins Jahr 1872. Seitdem hat die einst von Caspar Ludwig Opländer in Dortmund gegründete Kupfer- und Messingwarenfabrik einen eindrucksvollen Erfolgsweg beschritten: Heute ist die WILO SE einer der weltweit führenden Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen Gebäudetechnik, die gesamte Wasserwirtschaft und die Industrie.

Immer in Bewegung – das zeichnet Wilo aus: Mit dem Blick in Richtung Zukunft engagiert sich das Unternehmen, das im vergangenen Jahr über 1,3 Milliarden Euro Umsatz erzielte, stark in der Forschung & Entwicklung.

Wilo ist ein internationales Synonym für Hightech im Pumpensegment. Hinter dem Namen stehen rund 7.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 60 Tochtergesellschaften rund um den Globus. Gemeinsam machen sie aus visionären Ideen intelligente Lösungen, die in der Branche Maßstäbe setzen. An erster Stelle steht dabei immer der Mensch: Mit Leidenschaft und viel Gespür für die Bedürfnisse des Marktes entwickelt Wilo innovative Qualitätsprodukte, die das Leben einfacher und effizienter machen.

www.wilo.de

Die Partner und Unterstützer des Deutschland-Achters