Die Gewinner vom Deutschland-Achter WM-Quiz


Jakob Schneider und Torben Johannesen bei der Auslosung der Gewinner.


Vor den Weltmeisterschaften in Sarasota hatten wir zur Teilnahme an unserem WM-Quiz mit 13 Fragen rund um den Deutschland-Achter aufgerufen. Von den 46 Teilnehmern haben zwei Personen alle der zum Teil kniffligen Fragen richtig beantwortet. Eine Vielzahl hatte zwölf richtige Antworten. Die Auslosung der Gewinner, die Jakob Schneider und Torben Johannesen vornahmen (siehe Video), hat ergeben:

1. Platz: Hannes Kornmesser (Preis: ein Einteiler und Cap der Deutschland-Achter-Kollektion von unserem Ausrüster New Wave Sportswear)
2. Platz: Christoph Boblest (Preis: ein Langarm-Shirt und Cap der Deutschland-Achter-Kollektion von unserem Ausrüster New Wave Sportswear)
3. Platz: Max von Münster (Preis: ein Kurzarm-Shirt und Cap der Deutschland-Achter-Kollektion von unserem Ausrüster New Wave Sportswear)

Wir gratulieren den Gewinnern und hoffen, dass allen die Beantwortung der Fragen viel Freude bereitet hat. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.

Der Link zum Auslosungsvideo: https://vimeo.com/238733176

Und hier noch einmal die Fragen mit den richtigen Antworten:

1) Bei den letzten Ruder-Weltmeisterschaften in den Vereinigten Staaten wurde der Deutschland-Achter 1994 knapp Vierter. Sie fanden statt in...
b) Indianapolis

2) Zwei Jahre später war wieder Amerika der Ort des Geschehens. Die Olympischen Spiele in Atlanta standen 1996 an. Auf dem Lake Lanier in Gainesville holte der Deutschland-Achter mit Steuermann Peter Thiede...
b) Silber

3) Das letzte WM-Gold gewann der Deutschland-Achter 2011 in Bled. Der Sieg in Slowenien war Teil einer Serie, die sich bis zu den Olympischen Spielen in London fortsetzte. Der wievielte Sieg in Folge war der Weltmeister-Titel?
c) 30

4) Nach dem Olympia-Sieg 2012 in London hat der Deutschland-Achter bei Weltmeisterschaften dreimal den Kürzeren gegen den Olympiasieger von Rio, Großbritannien, gezogen. Wer heißt Steuermann des britischen Achters damals?
d) Phelan Hill

5) Dafür ist der Deutschland-Achter bei Europameisterschaften seit einiger Zeit nicht mehr zu schlagen. Wo begann die Serie von mittlerweile 5 EM-Siegen in Serie?
c) Sevilla

6) Im Mai dieses Jahres siegte der Deutschland-Achter deutlich bei der EM im tschechischen Racice. Großbritannien blieb als Fünfter hinter seinen Möglichkeiten. Wer wurde vor den Niederlanden Zweiter?
a) Polen

7) Beim Weltcup in Posen im Juni knackte der Deutschland-Achter die Weltbestzeit und legte einen neuen Rekord hin. Der liegt jetzt bei...
c) 5:18,68

8) Drei Ruderer aus dem Silber-Achter von Olympia in Rio haben ihre Karrieren beendet, zwei weitere eine Pause eingelegt. Ihren Rollsitz im Deutschland-Achter auch in dieser Saison behalten, haben Steuermann Martin Sauer, Hannes Ocik, Richard Schmidt und...
a) Malte Jakschik

9) Steuermann Martin Sauer und Richard Schmidt sind die Titelsammler im „Team Deutschland-Achter“. Seit 2009 sind sie im Achter zu je zehn Siegen bei EM, WM und Olympia gerudert. Wie viele davon waren Weltmeistertitel?
c) 3

10) Ein anderer Ruderer kann sich als einziger im Deutschland-Achter rühmen, sowohl bei den Junioren als auch bei der U23 im Achter den Weltmeister-Titel geholt zu haben. Und zwar...
b) Felix Wimberger

11) Wie lang ist eigentlich so ein Achter? Ca. ...
d) 17,50 Meter

12) Mit einer Zugkraft von bis zu 550 Watt pro Person bewegen die Ruderer den Deutschland-Achter über das Wasser. Bis zu wie viele Schläge macht ein Ruderer im Deutschland-Achter auf einer 2.000-Meter-Strecke?
b) 240

13) Was wiegt der deutsche WM-Achter mit der aktuellen Besetzung beim Rudern?
c) 928 kg (Hinweis: Gewicht der Ruderer mit Boot und Riemen)

19.10.17